Gesundheit & Soziales

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Gesundheit und Soziales im Landkreis Cloppenburg ...

Das Bürgertelefon zum Coronavirus (04471/15-555) ist Montags bis Freitags von 8.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr, sowie Samstags, Sonntags und Feiertags von 9:00 bis 12:00 Uhr erreichbar

Neues Konzept ermöglicht Öffnung des Kreishauses für spontane Anliegen. Die Deponien Stapelfeld u. Sedelsberg sind geöffnet. Infos zur Kfz.-Zulassung finden Sie unter Ordnung & Verkehr - Kfz-Zulassung - Aktuelle Informationen.

Annika Chmiel
Tel: 04471/15-503
Fax: 04471/15330
Raum: 0.041
Malte König
Tel: 04471/15-717
Fax: 04471/15330
Raum: 0.041
Johannes Meyer
Tel: 04471/15-247
Fax: 04471/15330
Raum: 0.039
Andreas Müller
Tel: 04471/15-287
Fax: 04471/15330
Raum: 0.039

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Aktuelles zum Coronavirus

Bürgertelefon

Das Coronavirus ist eine neuartige Virusform, das sich auch in Deutschland mehr und mehr ausbreitet. Wie gefährlich ist das Virus, wie kann ich mich schützen und wie verhalte ich mich richtig? Nachfolgend gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Alternativ wenden Sie sich bitte auch an:

Bürgertelefon des Landkreises Cloppenburg zum Coronavirus: 04471/15-555

Das Bürgertelefon zum Coronavirus (04471/15-555) ist
montags bis freitags von 8.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr,
sowie samstags, sonntags und feiertags von 9:00 bis 12:00 Uhr erreichbar.

Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) für Gesundheitsfragen zum Coronavirus: 030/346 465 100

HOTLINE der Niedersächsischen Landesregierung


 

Übersichtskarte (Dashboard)

Corona Dashboard
Corona Dashboard

 

Ehrenamtliche Hilfsangebote

Ehrenamtsagentur
Dr. Christian Lüken, Rita Moorman, Hedwig Buschmann und Jutta Klaus von der Ehrenamtsagentur Cloppenburg

Die Ehrenamtsagentur Cloppenburg koordiniert Ehrenamtliche in der Corona-Krise. Wer freiwillig Gesichtsmasken nähen möchte, wird durch die kostenlose Herausgabe von bereits zurechtgeschnittenen Stoffen unterstützt. Privatpersonen können sich genähte Masken gegen eine Spende abholen. Die Agentur verteilt die Masken in großen Stückzahlen an Organisationen, die sie dringend benötigen.

Mit einem Corona-Callcenter koordiniert die Ehrenamtsagentur das Zusammenbringen von Hilfsbedürftigen und denen, die Hilfe anbieten. Wer helfenm möchte, oder sich dazu mit anderen zusammengeschlossen hat, wird gebeten, sich zu melden, damit Hilfsbedürftige vermittelt werden können. Der Service wird landkreisweit angeboten.

Unter www.ehrenamtsagentur.org finden freiwillige Helfer und Hilfebedürftige Formulare. Gleichzeitig erreicht man das Corona Callcenter dienstags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 12 Uhr unter Telefon 04471/850 45 32. Es ist auch eine Kontaktaufnahme per E-Mail möglich an Info@ehrenamtsagentur.de.


 

Wie sind die Betreuung in Kitas, Unterhaltsvorschuss und Beistandschaften geregelt?

Zu aktuellen Fragen bezüglich Kinderbetreuung in Kitas, Unterhaltsvorschuss, Kindesunterhalt, Urkundswesen (bspw. Vaterschaftsanerkennungen, Sorgerrechtserklärungen etc.) oder zum Umgangsrecht finden sie hier Antworten:

Jugend & Familie - Kinder, Jugend & Familie - Coronavirus - FAQ Notbetreuung, Unterhaltsvorschuss, Beistandschaften

 


 

Wichtige Informationen für die Wirtschaft

Die Corona-Krise trifft die Wirtschaft auch im Landkreis Cloppenburg hart. Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung hat für Unternehmer/innen und Branchen folgende hilfreiche Internetseiten zusammengestellt, um aus erster Hand informiert zu sein, welche Hilfen, Unterstützungen und Informationen es gibt und wie diese in Anspruch genommen werden können:

Wirtschaft & Gewerbe - Wirtschafstinformationen - Corona

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf Coronahilfen für die Wirtschaft - Übersicht
Informationen für die Wirtschaft zu Zuschüssen, Bürgschaften, Krediten und Informationen (Stand: 22.10.2020)
231 KB Download

 

Mehrsprachige Informationen

Auf der Website der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration finden Sie gesammelte Hinweise aus der Bundesregierung in verschiedenen Sprachen. (siehe Linkliste)