Bauen & Umwelt

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Bauen, Landwirtschaftlicher Bauvorhaben, BImSchG, Planen, Abfall, Abfallberatung, Wasser, Abwasser, Naturschutz und Landschaftspflege ...

Andreas Wegmann
Tel: 04471/15-356
Fax: 04471/85697
Raum: R.01

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Unser Dorf hat Zukunft

Seit 1972 wird im Landkreis Cloppenburg der Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft“ durchgeführt. 2021 wird er zum 21. Mal durchgeführt. Er dient als Vorstufe zum Landes- und Bundeswettbewerb 2022/2023.

Der Wettbewerb wird mit dem Ziel durchgeführt Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Cloppenburg zu bewegen, die Zukunftschancen ihrer Dörfer zu erkennen und aktiv in die Hände zu nehmen, um mit bürgerschaftlichem Engagement und Eigenleistung für den eigenen Lebensraum Verantwortung zu übernehmen.


 

21. Kreiswettbewerb

Unser Dorf hat Zukunft 2021

Landrat Johann Wimberg gab nach der Schlussberatung der Kommission unter dem Vorsitz der stellv. Landrätin Marlies Hukelmann am 01.09.2021 die Sieger im 21. Kreiswettbewerb 2021 „Unser Dorf hat Zukunft“ bekanntgeben.

Unser Dorf hat Zukunft Kreissieger 2021 Gehlenberg
Unser Dorf hat Zukunft Kreissieger 2021 Gehlenberg

Kreissieger 2021

Gehlenberg hat den ersten Platz errungen.

Der Landkreis spricht der Ortschaft und den Einwohnern Dank und Anerkennung für die vielfältigen gemeinschaftlichen Initiativen für das kulturelle Leben und die Gestaltung, Pflege und Weiterentwicklung des Dorfes uns seiner Landschaft aus.

Das Siegerdorf erhält die neugeschaffene Wanderstele des Friesoyther Schmiedemeisters und Metalldesigners Alfred Bullermann.

Platzierung 2 bis 5

(in folgender Reihenfolge)

  • Nikolausdorf
  • Falkenberg
  • Altenoythe
  • Peheim

haben mit Erfolg am 21. Kreiswettbewerb teilgenommen.

Der Landkreis spricht den Ortschaften und den Einwohnern Dank und Anerkennung für die vielfältigen gemeinschaftlichen Initiativen für das kulturelle Leben und die Gestaltung, Pflege und Weiterentwicklung des Dorfes uns seiner Landschaft aus.

Platzierung der 5 besten kleinen Dörfer bis 300 Einwohner (in folgender Reihenfolge)

  • Auen-Holthaus
  • Lodbergen
  • Garen
  • Osterlindern
  • Marren und Überhäsiges Viertel

Die genannten Bauerschaft haben am Wettbewerb teilgenommen und Ziele in der Dorfentwicklung erreicht, wobei sie die Planungen und Aktivitäten zielgerichtet ihrer Größe weiterentwickeln sollten.

Der Landkreis spricht den Ortschaften und den Einwohnern Dank und Anerkennung für die vielfältigen gemeinschaftlichen Initiativen für das kulturelle Leben und die Gestaltung, Pflege und Weiterentwicklung des Dorfes uns seiner Landschaft aus.

Anerkennung der weiteren Teilnehmer (alphabetischer Reihenfolge)

Ahrensdorf, Benstrup, Beverbruch, Böen, Dwergte, Elisabethfehn, Elsten-Warnstedt, Hammel, Hohefeld, Hülsberg, Liener, Markhausen, Neulorup, Neumarkhausen, Neuvrees, Petersfeld, Pirgo, Schelmkappe, Sevelten, Uptloh

haben mit Erfolg am 21. Kreiswettbewerb teilgenommen.

Der Landkreis spricht den Ortschaften und den Einwohnern Dank und Anerkennung für die vielfältigen gemeinschaftlichen Initiativen für das kulturelle Leben und die Gestaltung, Pflege und Weiterentwicklung des Dorfes uns seiner Landschaft aus.

Qualifiziert für den Landeswettbewerb

(alphabetischer Reihenfolge)

  • Auen-Holthaus
  • Falkenberg
  • Gehlenberg
  • Lodbergen
  • Nikolausdorf

Der Landkreis wünscht den qualifizierten Dörfern viel Erfolg.

Sonderpreis

  • Beverbruch

Für die Einrichtung des Dorfladen, der Beverbrucher Begegnung und einer Skateranlage. Eine Übersicht befindet sich Im Downloadbereich am Ende dieser Seite.


 

Regionaler Vorentscheid - Landeswettbewerb

Gehlenberg, Schulten Mühle (Foto: Wilhelm Olliges)
Gehlenberg, Schulten Mühle (Foto: Wilhelm Olliges)

Für den Regionalen Vorentscheid konnten sich die ersten fünf Dörfer des Kreiswettbewerbes qualifizieren. Die Dörfer Falkenberg, Lodbergen, Gehlenberg, Altenoythe und Hoheging-Kellerhöhe-Bürgermoor konnten sich im Mai 2018 mit sehr informativen Präsentationen der Kommission vorstellen.

In der Abschlussfeier des regionalen Vorentscheids am 15.06.2018 im Alten Landtag von Oldenburg hat die Kommission die Aktivtäten der teilnehmenden Dörfer in angemessener Form gewürdigt und bekanntgegeben, dass die Dörfer Altenoythe und Gehlenberg sich auf eine Teilnahme am Landeswettbewerb freuen dürfen.

Für den Bundeswettbewerb konnte sich kein Dorf aus dem Landekreis Cloppenburg qualifizieren.


 

Die Siegerdörfer

Logo Unser Dorf hat Zukunft
Jahr Kreissieger Bundessieger
1972 1. Liener 2. Bösel 3. Dwergte  
1974 1. Bühren 2. Garrel 3. Nikolausdorf  
1976 1. Bühren 2. Vahren 3. Bösel  
1977       Bühren (Gold)
1978 1. Vahren 2. Mittelsten Thüle 3. Bösel  
1980 1. Vahren 2. Mittelsten Thüle 3. Bösel  
1981       Vahren (Gold)
1982 1. Mittelsten Thüle 2. Bösel 3. Sevelten  
1984 1. Mittelsten Thüle 2. Bösel 3. Nikolausdorf  
1985       Thüle (Gold)
1986 1. Sevelten 2. Nikolausdorf 3. Varrelbusch  
1987       Auen/Holthaus (Silber)
1988 1. Sevelten 2. Nikolausdorf 3. Ermke  
1989       Sevelten (Bronze)
1990 1. Ermke 2. Peheim 3. Addrup  
1991       Ermke (Silber)
1992 1. Sevelten 2. Evenkamp 3. Addrup  
1994 1. Varrelbusch 2. Benstrup 3. Liener  
1996 1. Liener 2. Varrelbusch 3. Benstrup  
1999 1. Benstrup 2. Bevern 3. Falkenberg  
2002 1. Bethen 2. Harkebrügge 3. Evenkamp  
2005 1. Harkebrügge 2. Lodbergen 3. Bethen  
2007       Benstrup (Bronze)
2008 1. Lodbergen 2. Scharrel 3. Harkebrügge  
2010       Harkebrügge (Silber)
2011 1. Scharrel 2. Lodbergen 3. Liener  
2014 1. Hoheging - Kellerhöhe - Bürgermoor 2. Gehlenberg 3. Auen-Holthaus  
2017 1. Falkenberg 2. Lodbergen 3. Gehlenberg

 

2021 1. Gehlenberg 2. Nikolausdorf 3. Falkenberg  


Weitere Informationen: zum Landes- und zum Bundeswettbewerb finden Sie in unseren Links am Ende der Seite.


 

Organisation

Organisation und Durchführung obliegen dem Planungsamt des Landkreises Cloppenburg.

Landkreis Cloppenburg
Planungsamt
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471/15-356
Fax: 04471/15-85697
E-mail: wegmann@lkclp.de


 

Downloads

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf Unser Dorf hat Zukunft (21. Kreiswettbewerb 2021) - Ergebnisse
Ergebnisse des 21. Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ aus dem Jahre 2021
55 KB Download
pdf Unser Dorf hat Zukunft Kreiswettbewerb 2021 - Ausschreibung
Unser Dorf hat Zukunft 21. Kreiswettbewerb 2021 - Ausschreibung Landkreis Cloppenburg
4696 KB Download
pdf Unser Dorf hat Zukunft Kreiswettbewerb 2021 - Anmeldebestätigung
Unser Dorf hat Zukunft (21. Kreiswettbewerb 2021) - Formular zur Anmeldung beim Landkreis Cloppenburg
746 KB Download
pdf Unser Dorf hat Zukunft Kreiswettbewerb 2021 - Datenschutz
Unser Dorf hat Zukunft Kreiswettbewerb 2021 - Infoblatt zum Datenschutz vom 03.03.2020
317 KB Download
pdf Unser Dorf hat Zukunft (20. Kreiswettbewerb 2017) - Abschlussbericht
Abschlussbericht zum 20. Kreiswettbewerb 2017 "Unser Dorf hat Zukunft" im Landkreis Cloppenburg
2472 KB Download

 

Links (extern)