Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Matthias Dirks
Tel: 04471/15-542
Fax: 04471/15610
Raum: 1.044

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Stellenangebote

Artikel vom 30.04.2019 | zurück zur Übersicht

Hauptberuflicher Tierarzt (m/w/d) für die Abteilung Lebensmittelüberwachung gesucht

Der Landkreis Cloppenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

hauptberuflichen Tierarzt (m/w/d)

für die Abteilung Lebensmittelüberwachung des Amtes für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung.

Ihre Aufgaben:

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören nachfolgende Tätigkeiten:

  • Überwachung des Verkehrs mit Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen, Kosmetika und Tabakerzeugnissen
  • Durchführung von Kontrollen und Probenahmen in EU zugelassenen und anderen lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Zertifizierungen für den Export
  • Überwachung der Primärerzeugung von Lebensmitteln tierischer und pflanzlicher Herkunft, insbesondere Organisation und Durchführung von Kontrollen auf Rückstände, Kontamination und Umweltradioaktivität inkl. Probenahmen nach dem nationalen Rückstandskontrollplan (NRKP)
  • Überwachung der Anwendung von Tierarzneimitteln
  • Überwachung von Betrieben nach Tierschutz-, Tierseuchen-, Arzneimittel- und tierische Nebenprodukte Beseitigungsgesetz
  • Organisation der NRKP-Probenahme an den Schlachthöfen
  • Beurteilung, Stellungnahme und Durchführung von Maßnahmen nach Rückstandfeststellungen
  • Durchführung von Sektionen zur Erhebung von tierseuchen- und tierschutzrechtlich relevanten Befunden
  • Mitwirkung bei der Tierseuchenbekämpfung
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:
Neben der Approbation als Tierarzt (m/w/d) verfügen Sie über die Laufbahnbefähigung für die Einstellung in das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (früherer höherer Dienst). Der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft zum Einsatz des eigenen Personenkraftwagens gegen eine Fahrtkostenerstattung nach der Niedersächsischen Reisekostenverordnung für dienstliche Zwecke werden vorausgesetzt. Daneben besitzen Sie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Sprachniveau B2) und verfügen über Durchsetzungsvermögen, sind konfliktfähig, belastbar und teamfähig.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis mit einer familienfreundlichen Arbeitszeitregelung, die Ihnen eine gute Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf ermöglicht. Auf dem Dienstposten besteht perspektivisch die Beförderungsmöglichkeit bis zu Besoldungsgruppe A 14 NBesG. Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden. In unserer Betriebskindertagesstätte halten wir komfortable Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder bis zu drei Jahren vor. Daneben verfügen wir über eine hauseigene Kantine.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens zum 31.05.2019. Bewerbungen von schwerbehinderte Menschen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Bewerben Sie sich direkt hier in unserem Online-Bewerbungsportal.

Für Fragen und Auskünfte sprechen Sie gern den Leiter des Amtes für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung, Herrn Dr. Paschertz, an. Sie erreichen ihn unter Tel.: 04471/15-225. Ansprechpartner im Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen ist Herr Dirks. Sie erreichen ihn unter Tel.: 04471/15-542.

 

Hinweise zum Datenschutz:
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung erfolgt gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz

Landkreis Cloppenburg
10 - Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen
Postfach 14 80
49644 Cloppenburg