Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 15.12.2010 | zurück zur Übersicht

Abfallbroschüre/Abfuhrkalender 2011 wird verteilt

Abfallberaterin Hildegard Rolfes stellt die neue Broschüre "Rund um den Abfall" und den Abfuhrkalender 2011 vor.

Post verteilt Broschüre "Rund um den Abfall" mit Abfuhrkalender 2011

Landkreis Cloppenburg - Die aktualisierte Broschüre "Rund um den Abfall" und die neuen Abfuhrkalender für das Jahr 2011 werden in den nächsten Tagen kreisweit über die Post an alle Haushalte verteilt. Im Abfuhrplan 2011 sind die Abfuhrtage der Abfallbehälter und gelben Wertstoffsäcke aufgeführt. In der Broschüre werden wichtige Rufnummern sowie Schadstoffsammeltermine benannt und sie enthalten für das kommende Jahr wieder zwei Sperrmüllkarten.

Die Kreisverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger, den Abfuhrplan 2011 und die Broschüre für das kommende Jahr zu beachten und gut aufzubewahren.

In einigen Gemeinden sind in der Broschüre mehrere Abfuhrkalender eingelegt, so dass der richtige Plan durch Beachtung der rückseitig aufgeführten Straßen auszuwählen ist. In den sogenannten Sonderbereichen werden die gültigen Abfuhrpläne von Mitarbeitern der Abfuhrfirmen nachverteilt. Der Abfuhrkalender für das Jahr 2011 enthält auch die Feiertagsregelungen und sollte während des ganzen Jahres unbedingt beachtet werden.

Ab Januar wird im Rahmen einer Neubeauftragung die Firma Heinemann aus Rastede die Einsammlung der gelben Wertstoffsäcke im Landkreis Cloppenburg vornehmen. Dennoch bleiben die meisten Abfuhrbereiche wie bisher bestehen. Die Abfallberatung des Landkreises Cloppenburg rät den Bürgerinnen und Bürgern jedoch, die Abfallbehälter und gelben Säcke am Abfuhrtag immer vor 6 Uhr früh bereitzustellen. Allein durch Tourenänderungen am Abfuhrtag kann es vorkommen, dass die Abfallbehälter und gelben Säcke zu anderen Tageszeiten wie gewohnt abgefahren werden.

Die Abfallberatung weist des Weiteren darauf hin, dass sowohl für die Anmeldung von Sperrmüll zur Abfuhr als auch für die Selbstanlieferung bei den Entsorgungsanlagen in Stapelfeld und Sedelsberg nur die orangen Sperrmüllkarten für die gebührenfreie Entsorgung von Sperrmüll gültig sind. Aufgrund eines Firmenwechsel ist es zwingend erforderlich, die seit 2010 gültigen orangen Sperrmüllkarte für die Anmeldung zur Abfuhr zu verwenden. Ältere, andersfarbige Sperrmüllkarten werden auch an den zentralen Entsorgungsanlagen nicht mehr für die gebührenfreie Abgabe von Sperrmüll akzeptiert.

Auskünfte zu den Abfuhrplänen oder zur Abfallentsorgung allgemein erteilt auch die Abfallberatung des Landkreises Cloppenburg unter der Rufnummer 04471/15 432.

Die Broschüre als PDF-Dokumnet finden Sie auch auf unserer Seite

Kreisverwaltung - Abfallberatung - Downloadangebote im Bereich Abfuhrpläne und -termine, Broschüren.

Die neuen Abfuhrkalender 2011 finden Sie auf unseren Seiten unter

Kreisverwaltung - Abfallberatung - Abfuhrpläne 2011.