Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 07.10.2021 | zurück zur Übersicht

Robert Deters nach 25 Jahren beim Landkreis in den Ruhestand verabschiedet

Bekannt für Engagement, Ruhe und Gelassenheit

Robert Deters (rechts) ist von Landrat Johann Wimberg verabschiedet worden

Landkreis Cloppenburg. Nach 25 Jahren Dienst beim Landkreis Cloppenburg ist Robert Deters Ende August in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Bereits seit seinem Dienstbeginn im Jahr 1996 war Deters im Ordnungsamt als Leiter der Feuerwehrtechnischen Zentrale tätig. Seine Kollegen dort kennen und schätzen ihn für sein Engagement sowie seine stetige Ruhe und Gelassenheit.

Seit seiner Einstellung als Kreisschirrmeister habe sich die Feuerwehrtechnische Zentrale personell, baulich und auch aufgabenmäßig weiterentwickelt, schilderte Deters. Neben der Leitung umfasst die Zentrale mittlerweile sechs weitere Mitarbeiter, allesamt Mitglieder der Feuerwehr. Die regelmäßige Prüfung der Atemschutzgeräte sowie der Gerätschaften der Feuerwehren der kreisangehörigen Städte und Gemeinden sei neben der Ausbildung von Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden eine der wichtigsten Aufgaben. Sein Ziel, alle Gerätschaften der Feuerwehren innerhalb eines Jahres zu prüfen, habe er in diesem Jahr dank einer personellen Aufstockung, seit langer Zeit erstmals wieder erreicht.

Für diese Leistungen überbrachte Johann Wimberg seinen Dank und überreichte dem künftigen Pensionär die Urkunde zum Eintritt in den Ruhestand. „Robert Deters hat in seiner Funktion als Leiter der Feuerwehrtechnischen Zentrale gute Arbeit geleistet, dafür möchte ich mich im Namen des Landkreises herzlich bedanken“, so Wimberg. Zum Ende seiner Dienstzeit lobte Deters noch einmal die gute Zusammenarbeit mit dem Landkreis Cloppenburg, insbesondere dem Ordnungsamt. Aber auch die Kooperation mit dem THW und dem DRK sei stets angenehm gewesen.