Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 13.09.2021 | zurück zur Übersicht

Zahl der aktuellen Coronafälle sinkt auf 228

16 neuen Fällen stehen 32 Genesungen gegenüber

Landkreis Cloppenburg. Die Zahl der aktuellen Coronafälle ist bis heute auf 228 gesunken. Es liegen 16 neue positive Testergebnisse und 32 Genesungen vor. Seit März 2020 wurden 11.457 positive Tests gezählt. Die neuen Fälle verteilen sich breit auf sieben Städte und Gemeinden. Ein beruflicher Schwerpunkt der Infektionen ist nicht erkennbar.

Das Robert Koch-Institut hat eine 7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner von 73,6 errechnet. Der Landkreis befindet sich aktuell in keiner Warnstufe des Niedersächsischen Stufenplans zur Corona-Verordnung. Es gelten jedoch die 3G-Regeln der ersten Warnstufe.

Derzeit werden im Landkreis fünf Corona-Infizierte stationär behandelt, davon einer intensiv.

Es wurden im Landkreis bislang 103.594 Erstimpfungen (60,69 Prozent) verabreicht. Vollständigen Impfschutz haben 96.864 Personen (56,75 Prozent).

Auch am vergangenen Wochenende war der Impfbus des Landkreises unterwegs. Den Impfstoff von Johnson&Johnson erhielten am Freitag 107 Personen vor dem Famila-Markt in Friesoythe, 111 Personen in Ramsloh am Samstag und am Sonntag 88 vor der Basilika in Bethen und 77 auf dem Marktplatz in Cloppenburg. Beim letzten Stopp wurde der Impfstoff restlos aufgebraucht, einige wenige Wartende konnten daher nicht geimpft werden. Für sie und andere gibt es noch zwei Möglichkeiten:

  • Am Montag, 20 September, von 14 bis 17 Uhr in Molbergen auf dem Parkplatz „Alter Schützenplatz“
  • Am Dienstag, 21. September, von 14 bis 17 Uhr in Löningen vor der „Tafel“ beim Autohaus Neumann, Haselünner Str. 3

Im Landkreis Cloppenburg ist eine weitere Person im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion verstorben. „Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen“, betont Landrat Johann Wimberg. Insgesamt gibt es somit bislang 169 Todesfälle seit Beginn der Pandemie, die in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben sind.

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf Aktuelle Coronafälle 110 KB Download