Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Das Bürgertelefon zum Coronavirus (04471/15-555) ist Montags bis Freitags von 8.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr, sowie Samstags, Sonntags und Feiertags von 9:00 bis 12:00 Uhr erreichbar

Neues Konzept ermöglicht Öffnung des Kreishauses für spontane Anliegen. Die Deponien Stapelfeld u. Sedelsberg sind geöffnet. Infos zur Kfz.-Zulassung finden Sie unter Ordnung & Verkehr - Kfz-Zulassung - Aktuelle Informationen.

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 14.10.2020 | zurück zur Übersicht

Lastruper Straße (K298) wird saniert

Landkreis investiert rund 300.000 Euro

Landkreis Cloppenburg. Nachdem die letzten Arbeiten an der Hamstruper Straße (K324) in der Gemeinde Lastrup abgeschlossen wurden, gehen die Arbeiten in diesem Bereich nahtlos weiter. Nun wird die Lastruper Straße (K298) saniert. Die Baukosten belaufen sich auf rund 300.000 Euro. Die Straße wird voraussichtlich im Zeitraum zwischen der KW 43 und der KW 48 auf etwa 3,7 Kilometern saniert und dafür voll gesperrt. Die Vollsperrung soll ab dem 20. Oktober eingerichtet werden. Noch in derselben Woche sollen die Fräsarbeiten beginnen. Die Asphaltarbeiten sind für in der KW 44 vorgesehen.

Die Asphaltdecke und je nach Erfordernis auch die Asphalttragschicht werden erneuert. Neben den Arbeiten an der Fahrbahn wird zusätzlich eine alte Schotterfläche neben der Lastruper Straße zurückgebaut und wieder begrünt.

Die Umleitungsstrecke (U20) verläuft über die Löninger Straße (K 358), weiter auf die Essener Straße (K 165), über den Osterhauk bis nach Hamstrup und umgekehrt.

Der Landkreis weist darauf hin, dass in Abhängigkeit von den Witterungsverhältnissen die Bauzeit möglichst kurz gehalten werden soll und bittet um Verständnis für die Einschränkungen während der Baumaßnahme.