Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Neues Konzept ermöglicht Öffnung des Kreishauses für spontane Anliegen. Die Deponien Stapelfeld u. Sedelsberg sowie alle Wertstoffhöfe des Landkreises sind geöffnet. Infos zur Kfz.-Zulassung finden Sie unter Ordnung & Verkehr - Kfz-Zulassung - Aktuelle Informationen.

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.084
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.084

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 14.01.2020 | zurück zur Übersicht

Erwerbstätigkeit wächst im Landkreis Cloppenburg am schnellsten

Gute Platzierung in bundesweitem Ranking

Landkreis Cloppenburg. Nirgendwo in Deutschland steigt die Anzahl der Erwerbstätigen so schnell wie im Landkreis Cloppenburg. Das geht aus einem Ranking des Magazins Focus-Money hervor, mit dem die erfolgreichsten Regionen Deutschlands ermittelt wurden. Die Anzahl der Erwerbstätigen stieg nach Angaben des Magazins im ausgewerteten Jahr 2017 um 3,75 Prozent, die mittlere jährliche Veränderung betrug 1,01 Prozent zwischen 2013 und 2017 und der Mittelwert zwischen 2013 und 2017 betrug 2,21 Prozent.

Die Daten stammen aus den Statistischen Landesämtern und der Bundesagentur für Arbeit. Auf den nachfolgenden neun Plätzen finden sich in dieser Rubrik fast ausnahmslos Kreise und Städte aus Süddeutschland. Mit der erheblichen Zunahme der Berufstätigen zeigt der norddeutsche Landkreis mit der bundesweit höchsten Geburtenrate deutlich, dass hier Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum eine Einheit bilden, die Potenzial bietet.

Im Gesamtranking der erfolgreichsten Regionen Deutschlands landete der Landkreis Cloppenburg auf dem 79. Platz von 374. „Es ist sehr erfreulich, dass sich die Anstrengungen aller Akteure in unserem Landkreis so positiv auf die Platzierung ausgewirkt haben. Der Landkreis hat sich innerhalb eines Jahres um 38 Plätze nach oben gearbeitet“, betont Landrat Johann Wimberg. Der rasante Anstieg der Erwerbstätigenzahlen biete darüber hinaus ein solides Fundament für weiteres wirtschaftliches Wachstum.

Der Mittelwert aller ausgewerteten Städte und Landkreise liegt in Niedersachsen bei 212. Besser bewertet als Cloppenburg wurden in der Region nur die Landkreise Ammerland (Rang 59) und Emsland (Rang 28). Bedingt durch die wirtschaftliche Struktur des Landkreises stufte das Magazin den Landkreis bei der Bruttowertschöpfung je Erwerbstätigem auf Rang 315 ein. Gut wiederum schnitt der Landkreis bei der Veränderung des Brutto-Inlandsprodukts (Rang 36) und in der Veränderung der Bevölkerung zum Vorjahr (Rang 74) ab.