Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 26.04.2019 | zurück zur Übersicht

„FRAU. MACHT. DEMOKRATIE!“

Gleichstellungsbeauftragte der Kreisverwaltung informiert über das Mentoring-Programm am 2. Mai in der VHS

Landkreis Cloppenburg - In ganz Niedersachsen wird Frauen die Gelegenheit gegeben, die Kommunalpolitik kennenzulernen. Im Vorfeld der Kommunalwahlen 2021 hat das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung das Mentoring-Programm „FRAU.MACHT.DEMOKRATIE.“ aufgelegt, in dem bis zu 400 Frauen die Gelegenheit gegeben wird, in die Kommunalpolitik hinein zu schnuppern und durch eine Kandidatur für einen Gemeinderat, Stadtrat, Kreistag möglichst einen Einstieg zu finden. Das Mentoring-Programm wird auch im Landkreis Cloppenburg durchgeführt. 

Die niedersächsischen Kommunalparlamente sind im Durchschnitt zu 76 % männlich besetzt. Im Kreistag des Landkreises Cloppenburg liegt der Frauenanteil lediglich bei 16,6, % und in den Städten und Gemeinden durchschnittlich bei 20 %. Das soll sich ändern!

Das Mentoring-Programm läuft über ein Jahr. Teilnehmende Frauen werden von jeweils einer Mentorin oder einem Mentor durch das kommunalpolitische Jahr begleitet. Drei überregionale Fachveranstaltungen, ein kommunalpolitischer Grundkurs gemeinsam mit der VHS für den Landkreis Cloppenburg und weitere Aktionen ergänzen das Programm ebenso wie eine enge regionale Unterstützung durch kommunale Gleichstellungsbeauftragte.

Als regionale Ansprechpartnerin für den Landkreis Cloppenburg beteiligt sich Dr. Christina Neumann, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Cloppenburg, am Programm. Von hier wird informiert, hier werden auch begleitende Veranstaltungen organisiert und durchgeführt.

Frauen, die in die Politik einsteigen und Mentorinnen und Mentoren, die sich als Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter zu Verfügung stellen möchten, erhalten nähere Informationen am 2. Mai um 19.30 Uhr in der Volkshochschule für den Landkreis Cloppenburg, Altes Stadttor 16, 49661 Cloppenburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind auch unter www.frau-macht-demokratie.de und bei Dr. Christina Neumann, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Cloppenburg, Tel. 04471/15-171, E-Mail: c.neumann@lkclp.de erhältlich.