Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Sabine Uchtmann
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/15100
Raum: 1.048
Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.047

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 28.09.2017 | zurück zur Übersicht

Bauamtsleiter Hartmut Günster verabschiedet

Landrat Johann Wimberg (rechts) und Personalratsvorsitzender Klemens Sieverding verabschiedeten Hartmut Günster in den Ruhestand

Landkreis Cloppenburg - Landrat Johann Wimberg hat Hartmut Günster in den Ruhestand verabschiedet. Damit scheidet der Leiter des Bauamtes nach 37-jähriger Tätigkeit für den Landkreis Cloppenburg aus dem aktiven Dienst aus.

Im Rahmen einer Feierstunde wurde Günster von Landrat Johann Wimberg und seinen Kolleginnen und Kollegen sowie zahlreichen Weggefährten feierlich in seinen neuen Lebensabschnitt verabschiedet.

Günster trat 1980 in den Dienst des Landkreises Cloppenburg ein. In der Kreisverwaltung war er zunächst im Ordnungsamt, im Amt für Wasser- und Abfallwirtschaft und im Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung tätig. Am 1. Januar 2003 übernahm der Kreisverwaltungsoberrat die Leitung des Bauamtes.

Wimberg würdigte Günster als einen Mann für besondere Herausforderungen, auf den man sich verlassen könne und der seine Spuren in der Kreisverwaltung hinterlassen werde. Das Urgestein der Verwaltung habe mit seiner fachlichen Qualifikation erreicht, dass der Landkreis Cloppenburg bei der Abluftreinigungstechnik bundesweit führend sei. Damit sei auch ein Ausgleich zwischen den Interessen der Landwirtschaft und der Bevölkerung geschaffen worden.

Er habe sich, auch in seiner beruflichen Verlängerung, immer motiviert allen neuen Themen gewidmet und mit einem großen Netzwerk dafür gesorgt, dass das Bauamt gut aufgestellt an seine Nachfolgerin Doris Düsing übergeben werden kann.

Verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft überreichte Wimberg dem ehemaligen Hauptmann und Kompaniechef die Urkunde über die Versetzung in den Ruhestand sowie ein Geschenk des Hauses. Die Glückwünsche der Kolleginnen und Kollegen über-brachte Personalratsvorsitzender Klemens Sieverding.