Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.084

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 26.01.2016 | zurück zur Übersicht

Ehrenamtliche Seniorenbegleiter bieten Wege aus der Einsamkeit

Erster Ausbildungskurs des Seniorenstützpunktes abgeschlossen

Ludger Frische (Erster Kreisrat, ganz rechts), Elisabeth Hermes (Seniorenstützpunkt, obere Reihe, zweite von links) und Martin Kessens (Leiter Bildungswerk Cloppenburg, zweiter von rechts) freuen sich über die erfolgreichen Kursabsolventen zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter (DUO).

Landkreis Cloppenburg - Sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben unlängst eine Ausbildung zur/zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter/in (kurz: DUO) abgeschossen. Der Erste Kreisrat des Landkreises Cloppenburg, Ludger Frische, und Martin Kessens, Leiter des Bildungswerkes Cloppenburg, überreichten die Zertifikate in einer kleinen Feierstunde an Agnes Büter, Sabine Hilgefort, Hubert Kröger, Egon Kügler, Lothar Martens und Karin Stuckenberg.

Ein großes Lob sprach Frische den frischgebackenen DUO‘s aus: „Durch Ihre Bereitschaft, bestehende und künftige Unterstützungsbedarfe der älteren Generation zu begleiten, leisten Sie einen wertvollen Beitrag für unser gesellschaftliches Zusammenleben.“

Das Rüstzeug für die ehrenamtliche Tätigkeit erwarben die freiwilligen Helferinnen und Helfer in 50 Theorie- und 20 Praxisstunden.

DUO‘s werden dort eingesetzt, wo sich alleinstehende Senioren zu Hause Gesellschaft und Unterstützung wünschen. Oftmals stehen den Senioren zu dem Zeitpunkt noch keine Leistungen aus der Pflegeversicherung zur Verfügung. Je nach Bedarf und Möglichkeiten kann die Art der Hilfe sehr unterschiedlich ausfallen und reicht von der Begleitung bei Arztbesuchen und Einkäufen über gemeinsame Spaziergänge bis hin zur gemeinsamen Freizeitgestaltung durch Gespräche oder Beschäftigung. Pflegerische Tätigkeiten gehören nicht dazu.

Die Qualifizierung und Vermittlung von DUOs ist ein Aufgabenbereich des Seniorenstützpunktes beim Landkreis Cloppenburg.

Im Auftrag der Freiwilligenakademie Niedersachsen führte der Seniorenstützpunkt in Kooperation mit dem katholischen Bildungswerk Cloppenburg die Qualifizierung durch. Weitere Kurse werden in diesem Jahr folgen.

Nähere Informationen zur DUO-Seniorenbegleitung und Vermittlung gibt es beim Seniorenstützpunkt unter Tel. 04471/9108-71.