Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 30.06.2014 | zurück zur Übersicht

Eröffnung der KfZ-Zulassungsstelle in Löningen

Landkreis Cloppenburg - Am 1. Juli nimmt die Außenstelle der KfZ-Zulassungsstelle in Löningen im alten Bahnhofsgebäude ihren Betrieb auf. Räumlich untergebracht ist die Zulassungsstelle in den ehemaligen Räumen des Standesamtes der Stadt Löningen. Die ehemalig Bahnhofshalle wird als Wartebereich genutzt. Der Kreistag des Landkreises Cloppenburg hatte am 14.11.2013 beschlossen, eine Außenstelle der KfZ-Zulassungsstelle in Löningen einzurichten.

In den vergangenen Monaten wurde daher die Einrichtung der Räumlichkeiten für die Abwicklung der Zulassungsvorgänge angepasst und die technische Ausstattung installiert. Personell ist die Außenstelle Löningen mit vier Mitarbeiterinnen (drei Halbtagskräfte für den reinen Schalterbereich und eine Vollzeitkraft, die auch die Zahlstellenaufgaben erledigt) besetzt.

Im Landkreis Cloppenburg sind bei 161.547 Einwohnern aktuell insgesamt 135.035 Fahrzeuge und Anhänger zugelassen. Die Zulassungsvorgänge sind in den letzten Jahren stetig gewachsen. Bisher wurden ca. 60 % der Zulassungen in Cloppenburg erledigt, 40 % in Friesoythe.

Die Zulassungsstelle in Löningen hat zukünftig ihr Einzugsgebiet in der Stadt Löningen und den angrenzenden Gemeinden Essen, Lastrup und Lindern. Es wird davon ausgegangen, dass rd. 18 % aller Zulassungen in Löningen abgewickelt werden können, so dass der Anteil Cloppenburgs auf ca. 45 % und der Friesoythes auf ca. 37 % sinkt.

Die Ausgabe von Bedienungsmarken in Löningen erfolgt von Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr, am Freitag von 8:30 bis 11:30 Uhr.