Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 23.01.2014 | zurück zur Übersicht

Rückschnitte und Baumfällarbeiten an Kreisstraßen

Landkreis Cloppenburg - In den kommenden Wochen werden an verschiedenen Kreisstraßen Rückschnitte des Gehölzbestandes und Baumfällarbeiten durchgeführt. Hierauf weist der Landkreis Cloppenburg in einer Pressemitteilung hin. Neben den regelmäßig erforderlichen Gehölzarbeiten müssten an fünf Kreisstraßen im Zusammenhang mit den vom Kreistag beschlossenen Ausbau- und Verbreiterungsmaßnahmen auch Bäume entfernt werden. Dies betreffe die Kreisstraßen K 146 von Neuscharrel in Richtung Friesoythe bis zum Gewässer "Marka", K 172 (Warnstedter Straße) vom Kreisverkehr in Nutteln bis zur L 837 in Warnstedt, K 159 (Vreeser Straße) von Lindern in Richtung Vrees bis zur Kreisgrenze des Landkreises Emsland, K 160 (Vinner Straße) von Wachtum in Richtung Vinnen bis zur Kreisgrenze des Landkreises Emsland und K 152 (Varrelbuscher Straße) von Resthausen bis zur B 72 in Varrelbusch. Die Maßnahmen seien mit der unteren Naturschutzbehörde abgestimmt worden, informiert die Kreisverwaltung weiter. Mit der Ausführung sei eine Fachfirma beauftragt worden, die die Arbeiten bis Ende Februar abschließen werde. Für die Arbeiten müssten abschnittsweise halbseitige Straßensperrungen vorgenommen werden, so dass es zeitweise zu Verkehrsbeschränkungen kommen könne, so die Kreisverwaltung.