Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085
Sascha Sebastian Rühl
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/85697
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 16.01.2014 | zurück zur Übersicht

Mietenanalyse soll Klarheit bringen

Landkreis bittet Vermieter um Wohnungsdaten

Cloppenburg - „Wie hoch dürfen Mieten für Hartz- IV- Empfänger sein?“ Verbindliche Antworten soll im Landkreis Cloppenburg eine Analyse der Mieten geben. Dazu sollen Mieten, Wohnungsgrößen und einige weitere Daten möglichst aller Mietwohnungen erhoben werden. In den kommenden Tagen erhalten ca. 11.000 Vermieter und Wohnungsverwalter einen Erhebungsbogen.

Hintergrund ist, dass die Sozialgerichte immer wieder mit der Frage konfrontiert werden, wann eine Unterkunft angemessen ist. Die Vorgaben für die Beurteilung der Angemessenheit stammen aus der Kreisverwaltung.

„Es hat sich gezeigt, dass wir nur mit einem schlüssigen Konzept und wissenschaftlich erhobenen Mietdaten den Leistungsberechtigten gerecht werden sowie vor den Gerichten bestehen können“, erläutert Erster Kreisrat und Sozialdezernent Ludger Frische die Notwendigkeit der Mietenanalyse. Er erinnert an die vorherige Mietenanalyse aus 2009, deren Rechtmäßigkeit vom Sozialgericht Oldenburg bestätigt wurde, die nun aber aktualisiert werden müsse. „Nur mit Hilfe aller Vermieter und Wohnungsverwalter ist eine sachgerechte Erhebung möglich“, bittet Frische erneut um aktive Unterstützung bei der Datenerhebung.

Mit der Erhebung und Analyse der Mietdaten wurde das Hamburger Institut „Analyse & Konzepte“ beauftragt. Das unabhängige Beratungs- und Forschungsinstitut hat bereits bundesweit eine Reihe von Mietstrukturanalysen erstellt. Das Institut verfügt damit über die erforderlichen Erfahrungen für die Erstellung von gerichtsfesten Mietanalysen.

Der Landkreis Cloppenburg sichert die vertrauliche Behandlung der Daten zu. Der Datenschutzbeauftragte des Landkreises Cloppenburg sei von Beginn an in die Mietenanalyse eingebunden, informiert die Kreisverwaltung.