Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.084

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Bekanntmachungen

Artikel vom 06.03.2019 | zurück zur Übersicht

Erlass einer Verordnung über das Naturschutzgebiet „Lethe“

Bekanntmachung der Gemeinden Garrel, Großenkneten und Wardenburg

Erlass einer Verordnung über das Naturschutzgebiet „Lethe“ in der Gemeinde Garrel, Landkreis Cloppenburg, und in den Gemeinden Großenkneten und Wardenburg, Landkreis Oldenburg

Der Landkreis Oldenburg beabsichtigt aufgrund der §§ 20 Abs. 2 Nr. 1, 22 Abs. 1 und 2, 23 und 32 Abs. 2 und 3 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) vom 29.7.2009 (BGBl. I S. 2542), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15.09.2017 (BGBl. I S. 3434), in Verbindung mit den §§ 14, 15, 16 Abs. 1, 23, 32 Abs. 1 und 2 Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) vom 19.2.2010 (Nds. GVBl. S. 104) sowie § 9 Abs. 4 Nds. Jagdgesetz (NJagdG) vom 16.3.2001 (Nds. GVBl. S. 100), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.06.2016 (Nds. GVBl. S. 114), die Verordnung über das Naturschutzgebiet „Lethe“ zu erlassen. Das Naturschutzgebiet befindet sich in der Gemeinde Garrel, Landkreis Cloppenburg, und in den Gemeinden Großenkneten und Wardenburg, Landkreis Oldenburg. Das Naturschutzgebiet umfasst den Flusslauf der Lethe und angrenzende Auenbereiche. Es beginnt südlich der Landesstraße 871 und verläuft in nördlicher Richtung bis zur Einmündung der Lethe in den Osternburger Kanal in der Gemeinde Wardenburg.

Der Entwurf der Verordnung mit Karten und Begründung liegt vom

15. März 2019 bis zum 18. April 2019

bei den nachfolgend genannten Behörden öffentlich zur Einsichtnahme aus

  • Gemeinde Garrel, Rathaus Zimmer 31, Hauptstr. 15, 49681 Garrel,
    während folgender Zeiten:
    montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr,
    freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

  • Landkreis Cloppenburg, Umweltamt (Zimmer A.102), Eschstr. 29, 49661 Cloppenburg
    während folgender Zeiten:
    montags bis donnerstags von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr,
    freitags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr

  • Gemeinde Großenkneten, Rathaus Zimmer 204, Markt 1, 26197 Großenkneten
    während folgender Zeiten:
    montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr,
    montags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr,
    donnerstags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  • Gemeinde Wardenburg, Rathaus Zimmer 2-21, Friedrichstr. 16, 26203 Wardenburg
    während folgender Zeiten:
    montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr,
    donnerstags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

  • Landkreis Oldenburg, Amt für Naturschutz und Landschaftspflege (Zimmer 144), Delmenhorster Str. 6, 27793 Wildeshausen
    während folgender Zeiten:
    montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr,
    donnerstags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Es wird darauf hingewiesen, dass die Unterlagen zur Ausweisung des Naturschutzgebietes „Lethe“ auch auf der Internetseite des Landkreises Oldenburg unter www.oldenburg-kreis.de unter der Rubrik „Meldungen“ und auf der Internetseite des Landkreises Cloppenburg unter

https://kombox.kdo.de/lk_cloppenburg/index.php/s/YEmJ3ACERYPmLXY

zur Verfügung stehen.

Während der Auslegungszeit kann jedermann Bedenken und Anregungen hierzu beim Landkreis Oldenburg, Amt für Naturschutz und Landschaftspflege, Delmenhorster Str. 6, 27793 Wildeshausen, beim Landkreis Cloppenburg, Umweltamt, Eschstr. 29, 49661 Cloppenburg, bei der Gemeinde Garrel, Hauptstr. 15, 49681 Garrel, der Gemeinde Großenkneten, Markt 1, 26197 Großenkneten, oder bei der Gemeinde Wardenburg, Friedrichstr. 16, 26203 Wardenburg, vorbringen.

Ort, Datum

Gemeinde

Bürgermeister