Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.085

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Bekanntmachungen

Artikel vom 20.07.2016 | zurück zur Übersicht

Bekanntmachung über die Nichtdurchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung (Tiefbohrung Lastrup)

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Feststellung gemäß Art. 4 der EU-RL 2011/92/EU, geändert durch die EU-RL 2014/52/EU
Bek. des LBEG vom 12.07.2016
L1.4/L67007/03-08_02/2016-0007

Das Unternehmen ExxonMobil Production Deutschland GmbH plant in der Gemeinde Lastrup im Landkreis Cloppenburg die Durchführung einer Tiefbohrung. Die Tiefbohrung soll ab einer Tiefe von etwa 2.900 m auf einer separaten Scholle die Sandsteine des mittleren Bundsandsteins auf Gasführung testen und erschließen.

In der Tiefbohrung sollen keine Frackingarbeiten durchgeführt werden.

Entsprechend Art. 4 Abs. 2 der EU-Richtlinie (EU-RL) 2011/92/EU, geändert durch die EU-RL 2014/52/EU, i.V.m. Anhang II Nr. 2 Buchstabe d und der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs C-531/13 ist durch eine Einzelfalluntersuchung zu ermitteln, ob für das beantragte Vorhaben die Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich ist.

Diese nach den Vorgaben des Artikels 3 der EU-RL 2011/92/EU, geändert durch die EU-RL 2014/52/EU, vorgenommene Einzelfalluntersuchung hat ergeben, dass eine Umweltverträglichkeitsprüfung für das o. g. Vorhaben nicht erforderlich ist.

Diese Feststellung wird hiermit nach Artikel 4 Absatz 4 der EU-RL 2011/92/EU, geändert durch die EU-RL 2014/52/EU, öffentlich bekannt gemacht.

Clausthal-Zellerfeld, den 12.07.2016

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

Im Auftrag

(L. S.)

gez. Zimmermann